Die erste Adresse für die Wirtschaft.

Unsere Leitsätze

Die Leitsätze, nach welchen die Wirtschaftskammer Baselland und ihre Organe arbeiten.

Wir stehen zusammen

Die Wirtschaftskammer als Non-Profit-Organisation wirkt als strategischer und leistungsfähiger Dach-Verband der Selbstständigerwerbenden und der Kleinen und Mittleren Unternehmen (KMU) im Kanton Baselland und in der Region Nordwestschweiz. Wir verstehen uns als ideellen, wirtschaftspolitischen Zusammenschluss aller Selbstständigerwerbenden und Unternehmen aus Gewerbe, Handel, Dienstleistung und Industrie. Wir verfolgen als solidarisches Ziel die Erhaltung und Schaffung günstiger Voraussetzungen für das wirtschaftliche Gedeihen unserer Mitgliedfirmen unter Wahrnehmung der sozialen und gesellschaftlichen Verantwortung in unserem Umfeld.

Wir wollen eine Führungsrolle einnehmen

Die Wirtschaftskammer will im Kanton Baselland und in der Region weiterhin eine aktive Führungsrolle als wirtschaftspolitische Standesorganisation einnehmen. Wir stehen zu unserer wirtschaftspolitischen Stärke und wollen diese zum Vorteil unserer Mitglieder weiter festigen. Wir wollen deshalb unseren Mitgliederbestand laufend ausbauen. Wir unterstützen ein bürgerorientiertes, effizientes Staatswesen, bekämpfen jedoch jede wirtschaftsbehindernde Zunahme der Regelungsdichte und Vorschriftenflut. Zur Zielerreichung suchen wir die konstruktive Zusammenarbeit mit anderen Organisationen und Institutionen, wobei wir mit Überzeugung sozialpartnerschaftliche Lösungen anstreben.

Unsere Mitglieder stehen im Mittelpunkt

Als Wirtschaftskammer handeln wir stets im übergeordneten Interesse unserer Mitglieder und ihrer Organisationen. Wir suchen den Interessenausgleich und koordinieren die Aktivitäten der Mitgliederorganisationen. Der Nutzen für unsere Mitglieder bestimmt unser Handeln. Wir stellen sicher, dass unsere Mitglieder direkt und umfassend informiert sind. Die Mitglieder ihrerseits unterstützen die Wirtschaftskammer durch aktive und solidarische Mitwirkung.

Wir bieten mitgliederorientierte Dienstleistungen

Die Wirtschaftskammer handelt als mitgliederorientierte Dienstleistungsorganisation. Wir betreiben im operativ selbständig organisierten Haus der Wirtschaft ein kompetentes, leistungs- und nutzenorientiertes Unternehmerzentrum. Mitglieder der Wirtschaftskammer erhalten unsere Basisdienstleistungen zu günstigeren Konditionen als Nichtmitglieder. Unsere verbandseigenen Sozialversicherungs-Institutionen arbeiten – im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben – kundengerecht und erfüllen die zukünftigen Anforderungen.

Wir wollen finanziell unabhängig und stark sein

Erfolgreiches Handeln setzt für uns finanzielle Unabhängigkeit und Stärke voraus. Eine schlanke Organisation, moderne Infrastrukturen und eine effiziente Mittelverwendung bilden dazu wichtige Voraussetzungen. Wir sorgen dafür, dass für den wirkungsvollen Einsatz zugunsten der Mitgliederinteressen immer ausreichende Mittel zur Verfügung stehen. Neben den Mitgliederbeiträgen beschaffen wir unsere finanziellen Mittel durch den marktgerechten Verkauf unserer Dienstleistungen.

Wir schauen voraus

Ob als wirkungsvolle Standesorganisation für die Mitglieder oder als kompetenter Ansprechpartner für Behörden, Verwaltung, andere Organisationen oder die Öffentlichkeit: Wir schauen voraus, wollen Chancen und Gefahren frühzeitig erkennen, die richtigen Massnahmen ergreifen und so einen aktiven Beitrag zur erfolgreichen Gestaltung unserer Zukunft leisten. Mit eigenen Publikationen für die Mitglieder und die Öffentlichkeit verschaffen wir unseren Interessen sachgerecht und ausreichend Gehör. Dabei stehen wir zu unserer sozialen Verantwortung, allerdings in der Überzeugung, dass nur verteilt werden kann, was zuerst verdient wurde.