Standpunkt der Wirtschaft (Nr. 478)

Standpunkt der Wirtschaft (Nr. 478)

Landrat – das sind die KMU-freundlichen Kandidatinnen und Kandidaten

Heute erscheint der neue «Standpunkt der Wirtschaft» (Nr. 478). Im Folgenden die wichtigsten Themen:

  • Landrat – das sind die KMU-freundlichen Kandidatinnen und Kandidaten
    Wenn in fünf Wochen die Wahlurnen geschlossen werden, sollen möglichst viele KMU-freundliche Kandidierende gewählt worden sein – dies ist das Ziel der Baselbieter Gewerbevereine. Diese präsentieren auf drei Seiten ihre Kandidierenden in den jeweiligen Wahlkreisen.
  • Startup-Förderung
    Jungunternehmer brauchen zwar Durchhaltewillen, aber der Schritt in die Selbständigkeit bringt neben viel Arbeit auch grosse Zufriedenheit. So lautet das Fazit zweier Jungunternehmer, die an einem Event des Business Parks Oberbaselbiet | Laufental | Thierstein im Haus der Wirtschaft in Liestal über ihre Erfahrungen berichteten.
  • CAS Unternehmensführung KMU
    Fachhochschule Nordwestschweiz, Wirtschaftskammer und Basellandschaftliche Kantonalbank bieten auch 2019 eine Weiterbildung für angehende KMU-Führungskräfte an. Für den Lehrgang, der vom 5. April bis 27. August dauert, sind bereits so viele Anmeldungen eingegangen wie noch nie zu diesem Zeitpunkt. Es sind aber noch freie Plätze verfügbar.
  • Ausserdem
    > Salzabbau Rütihard – Der Baselbieter Regierungsrat schafft offene Fragen aus dem Raum.
    > Tourismus – Baselland Tourismus veröffentlicht den «Baselland Guide». Das druckfrische Magazin ist Imageträger und Verzeichnis zugleich.

Hier geht es zum Link auf die pdf-Ausgabe: http://standpunkt.ch/sites/standpunkt.ch/files/standpunkt/pdf/478.pdf

 

Kontakte

Landrat Christoph Buser
Direktor
Wirtschaftskammer Baselland
Telefon 076 324 98 33

Daniel Schindler
Kommunikationsbeauftragter
Wirtschaftskammer Baselland
Telefon 061 927 65 62; 079 688 30 46

Fr. 22. Februar 2019