Standpunkt der Wirtschaft (Nr. 489)

Standpunkt der Wirtschaft (Nr. 489)

Wahlen spezial – Gewerblich-industrielle Berufsfachschulen im Fokus – Tag der Wirtschaft

Heute erscheint der neue «Standpunkt der Wirtschaft» (Nr. 489). Im Folgenden die wichtigsten Themen:

  • Wahlen spezial
    Am 20. Oktober gilt es, das Bundesparlament unternehmerfreundlicher aufzustellen. Der Standpunkt stellt die von der Wirtschaftskammer empfohlenen Kandidierenden vor.
  • Gewerblich-industrielle Berufsfachschulen im Fokus
    Die Gewerblich-industriellen Berufsfachschulen (GIB) in Liestal und Muttenz werden im kommenden Jahr zusammengelegt. Dominique Tellenbach, bereits jetzt Rektor beider Schulen, gibt Auskunft im Interview.
  • Tag der Wirtschaft
    Viele KMU investieren vorbildlich in die Aus- und Weiterbildung und tragen so wesentlich dazu bei, dass der «Erfolgsfaktor Mensch» zum Tragen kommt, sagt Bundesrat Guy Parmelin zum Standpunkt der Wirtschaft.

Zur PDF-Ausgabe

 

Kontakte

Christoph Buser
Direktor
Wirtschaftskammer Baselland
Telefon 076 324 98 33

Daniel Schindler
Kommunikationsbeauftragter
Wirtschaftskammer Baselland
Telefon 061 927 65 62

Fr. 20. September 2019