Aus- und Weiterbildung 2022 im Haus der Wirtschaft

Türöffnung
Ort
Haus der Wirtschaft, Hardstrasse 1, Pratteln
Anmeldeschluss

Aus- und Weiterbildung 2022 im Haus der Wirtschaft

Info-Anlass zu den Angeboten der Unternehmerschule Baselland und den CAS-Studiengängen der Fachhochschule Nordwest (FHNW)

Im Haus der Wirtschaft in Pratteln werden im Jahr 2022 vielfältige und hochqualifizierte Aus- und Weiterbildungsangebote etabliert. Im Rahmen eines Informationsanlasses werden die Angebote der Unternehmerschule Baselland und die CAS-Studiengänge der Fachhochschule Nordwest (FHNW) vorgestellt und es bietet sich die Möglichkeit, im persönlichen Austausch mit den Anbietern wichtige Detailinformationen zu erlangen.

Sie können sich unter event@hdw.ch anmelden. Der Anlass ist kostenlos.

Programm

18.00 Uhr

Begrüssung durch Christoph Buser, Direktor Wirtschaftskammer Baselland

18.10 Uhr

Präsentation der neuen Unternehmerschule Baselland 2022
Referent: Marcel Burkart, Geschäftsführer Unternehmerschule

Die Unternehmerschule begleitet seit ihrer Gründung 1988 die Entwicklung von selbstbewussten KMU. Bereits über 1700 erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen haben an der Unternehmerschule Antworten auf ihre individuellen Fragestellungen in der Unternehmensführung gefunden. Zusammen mit der Wirtschaftskammer Baselland baut die Unternehmerschule ab dem 7. Februar 2022 ihr Angebot in der Region Nordwestschweiz mit Standort im Haus der Wirtschaft in Pratteln aus. Die "Unternehmerschule Baselland" liefert konkrete und praxisnahe Instrumente für die Herausforderungen der Gegenwart und der Zukunft. Die teilnehmenden Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Nachfolgerinnen und Nachfolger setzen sich dabei im Austausch mit anderen mit den wichtigsten unternehmerischen Fragen für ihr eigenes Unternehmen auseinander und erhalten konkrete Lösungen für ihre grössten Herausforderungen. Kurz: ein Live-Consulting zu Spitzenpreisen.

Mehr Informationen: www.unternehmerschule.ch/baselland

Pause

19.15 Uhr

Präsentation der FHNW zu vier CAS-Studiengängen 2022
Referent: Dr. Beat Birkenmeier, Institut für Unternehmensführung, FHNW

Die FHNW bietet in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer Baselland im HDW in Pratteln 2022 vier Module an:

CAS Erfolgsfaktor Nachhaltigkeit
Nachhaltig wirtschaften – Chancen für KMU, Nutzen für Umwelt und Gesellschaft. Dieser neue CAS vermittelt Wissen, wie ein Betrieb ökologisch und sozial nachhaltig aufgebaut und der Unternehmenserfolg langfristig gesichert werden kann.

CAS Arbeitgebermarketing
Die Teilnehmenden erfahren mehr über Employer Branding, Kernelemente des Unternehmenserfolgs und aktuelle Führungsinstrumente, die eine bessere Führung und Rekrutierung durch die Positionierung der eigenen Organisation ermöglichen.

CAS Unternehmensführung KMU
Die eigene Führungskompetenz stärken, sich auf künftige Aufgaben vorbereiten und sowohl theoretisches wie praktisches Wissen vermittelt erhalten – dies ist das Ziel dieses aktualisierten CAS-Studiengangs, der im April 2022 startet.

CAS Geschäftsentwicklung – Fit für die Zukunft

Die Herausforderungen der Zukunft und die Erhaltung und Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit sind die zentralen Elemente dieses CAS. Die Unterrichtsinhalte können dank modularem Aufbau auf die eigenen, individuellen Bedürfnisse abgestimmt werden.

Mehr Informationen: www.fhnw.ch/de/weiterbildung/wirtschaft

 

20.00 Uhr

Networking-Apéro im Foyer des HDW