Präsentation Studie Transformation

Türöffnung
Ort
Haus der Wirtschaft, Hardstrasse 1, Pratteln
Anmeldeschluss

Präsentation Studie Transformation

Professor Manfred Bruhn von der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Basel präsentiert die Ergebnisse der Studie Transformation und Kundenzentriertheit.

Professor Manfred Bruhn von der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Basel präsentiert die Ergebnisse der Studie Transformation und Kundenzentriertheit, die in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer Baselland und zahlreichen Unternehmen der Region im Herbst 2021 erarbeitet worden ist.

Über Transformation wird viel gesprochen, doch was genau bedeutet sie für die Unternehmen in der Region Nordwestschweiz und wie reagieren diese auf neue Herausforderungen im Bereich der Digitalisierung, Energie, Technologie, Fachkräftemangel oder Marktveränderungen? Dies wollte eine Studie der Universität Basel in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer Baselland herausfinden und von den teilnehmenden Unternehmen auch Hinweise darauf erhalten, wie sie Kundenbedürfnisse in ihre Zukunftsstrategien mit einbinden und in welchen Bereichen sie dabei auf Unterstützung angewiesen sind.

Auf Basis eines Online-Fragebogens, den die Prof. Bruhn & Partner AG im Austausch mit der Wirtschaftskammer ausgearbeitet hat und der sich an den häufigsten Fragestellungen aus der Wirtschaft und den Erkenntnissen aus etlichen geführten qualitativen Interviews mit Unternehmen verschiedenster Prägung orientiert, beantworteten zahlreiche regionale Unternehmen die wichtigsten Problemstellungen und leisteten so einen wichtigen Beitrag zur Lösung von Zukunftsthemen und Herausforderungen für die Wirtschaftsregion.

Im Rahmen eines Informations-Events präsentieren und erläutern Professor Manfred Bruhn (Wirtschaftswissenschaft Uni Basel), Dr. Mareike Ahlers (geschäftsführende Gesellschafterin der Prof. Bruhn & Partner AG) und Christoph Buser (Direktor Wirtschaftskammer Baselland) die Ergebnisse und Schlussfolgerungen der Studie.

Für diesen Anlass können sich die eingeladenen Mitglieder der Wirtschaftskammer Baselland anmelden. Der Anlass wird im Rahmen der vom BAG festgelegten Massnahmen im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie durchgeführt.

Programm

Ab 18 Uhr

Professor Manfred Bruhn (Wirtschaftswissenschaft Uni Basel), Dr. Mareike Ahlers (geschäftsführende Gesellschafterin der Prof. Bruhn & Partner AG) und Christoph Buser (Direktor Wirtschaftskammer Baselland) präsentieren und erläutern die Ergebnisse und Schlussfolgerungen der Studie.

Anschliessend Networking-Apéro.

Der Anlass findet im Auditorium des HDW statt.