Anmeldeformular für die Corona Erwerbsersatzentschädigung

Anmeldeformular für die Corona Erwerbsersatzentschädigung

Erwerbsersatzentschädigung für Selbständigerwerbe und Freischaffende, Personen in Quarantäne und für die Betreuung für Kinder


Seit dem 23. März ist das Anmeldeformular für die Corona Erwerbsersatzentschädigung für Selbständigerwerbe und Freischaffende, Personen in Quarantäne und für die Betreuung für Kinder bei den AHV-Ausgleichskassen online aufgeschaltet. Aufgrund der hohen Nachfrage ist der Server zurzeit völlig überlastet und nicht erreichbar. Als besondere Dienstleistung ihren Mitgliedern gegenüber kann Ihnen die Wirtschaftskammer Baselland das Anmeldeformular auf ihrer Website zur Verfügung stellen (siehe Anhang). Ebenso erhalten Sie dazu das dazugehörende Merkblatt.

Die AHV-Ausgleichskassen werden technisch ab Mitte April 2020 in der Lage sein, Leistungen auszubezahlen.

  • Der Anspruch für Entschädigungen für Selbständigerwerbende inkl. freischaffende Künstler und Personen in Quarantäne besteht ab 17.3.2020 und für die Betreuung für Kinder ab 19.3.2020
  • Die Leistungen werden nachschüssig ausbezahlt. Das heisst, Sie erhalten das Geld im Folgemonat.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre Ausgleichskasse.

Di. 24. März 2020