Berufsschau 2021: Eine Erlebniswelt in drei Teilen

Berufsschau 2021: Eine Erlebniswelt in drei Teilen

Die Hartnäckigkeit hat sich gelohnt. Vom 27. bis 31. Oktober 2021 kann die 13. Baselbieter Berufsschau in Liestal unter entsprechenden Schutzmassnahmen physisch durchgeführt werden.

Die Unsicherheiten rund um die Corona-Pandemie, die die monatelangen Planungen zur Berufsschau 2021 begleitet haben, sind Geschichte, der Optimismus und die Hartnäckigkeit des Organisationsteams zahlt sich aus – und eine der grössten Berufsschauen der Schweiz vom 27. bis 31. Oktober 2021 während fünf Tagen auf dem Areal der Schul- und Sportanlagen Frenkenbündten in Liestal steigen. Es gilt die Zertifikatspflicht für über 16-jährige Besucherinnen und Besucher und eine generelle Maskenpflicht in den Ausstellungszelten.

Corona soll an der Berufsschau indes nur noch eine Nebenrolle spielen – im Zentrum stehen die rund 250 Berufe und Ausbildungswege, die an diesem Grossevent präsentiert werden. „Berufe an der Arbeit“ heisst das Motto im neuen Ausstellungskonzept, das die drei Erlebniswelten Gesundheit/Soziales/Chemie/Pharma, Natur/Handwerk/Technik und Bildung/Dienstleistungen/Handel/Tourismus umfasst und nicht nur Theorie, sondern auch viel Praxis und Erlebtes bietet. „Es ist wichtig, dass sich die jungen Menschen rechtzeitig mit ihren Interessen und Fähigkeiten auseinandersetzen, denn dies hilft dabei, Entscheidungen zu treffen und eine erfolgreiche berufliche Karriere einzuschlagen», sagt die Baselbieter Regierungsrätin und Bildungsdirektorin Monica Gschwind in einer Grussbotschaft zur diesjährigen Berufsschau.

Offiziell eröffnet wird die Berufsschau am 27. Oktober um 10 Uhr. Prominente Gäste wie Nationalratspräsident Andreas Aebi, Iwona Kozłowska (Botschafterin der Republik Polen in der Schweiz), die beiden Baselbieter Regierungsratsmitglieder Monica Gschwind und Thomas Weber, Daniel Spinnler (Stadtpräsident Liestal) wohnen dem Eröffnungsakt bei und nehmen einen ersten Augenschein der Ausstellung, die dann täglich bis zum Sonntag, 31. Oktober, geöffnet sein wird. Die Ausstellungsfläche ist restlos ausgebucht, 68 Ausstellende an 140 Ständen präsentieren sich und geben vielen Tausend Jugendlichen, ihren Lehrerinnen und Lehrern sowie den Eltern wertvolle Impulse für ihre Berufswahl und ihre spätere berufliche Karriere.

„Für den Verbund von Schule, Lehrerinnen und Lehrern, der Wirtschaft und ihren Berufsbildnern ist die Berufsschau ein enormes Bedürfnis, um junge Menschen bei ihrer Berufswahl direkt zu begleiten und ihnen unzählige Berufe und Ausbildungswege direkt an der Arbeit zu präsentieren. Solche Veranstaltungen, in denen Berufe und Bildung unmittelbar konsumiert werden können, sind unersetzlich und lassen sich auch durch digitale Formate nicht kompensieren“, sagt Urs Berger, Leiter Berufsbildung bei der Wirtschaftskammer Baselland, im Interview in dieser Standpunkt-Ausgabe.

Die 13. Ausgabe der Berufsschau gehört zu den grössten ihrer Art in der Schweiz – und ist nach einem schwierigen Jahr in der Berufsbildung mit beschränkten Zugängen für die Jugendlichen wichtiger denn je.

So läuft die Berufsschau 2021

 

Die Berufsschau findet vom 27. bis 31. Oktober 2021 zum 13. Mal statt.

Ort: Schul- und Sportanlagen Frenkenbündten, Gitterlistrasse 34, 4410 Liestal

Öffnungszeiten:
Mittwoch, 27. Oktober: 9-17 Uhr
Donnerstag, 28. Oktober: 9-17 Uhr
Freitag, 29. Oktober: 9-17 Uhr (17-18 Uhr nur für Anwohnende)
Samstag, 30. Oktober: 10 bis 17 Uhr
Sonntag, 31. Oktober: 10 bis 16 Uhr

Hier können Sie auf einem virtuellen Hallenplan die Inhalte der drei Erlebniswelten und der Stände an der Berufsschau 2021 erfahren.

 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Vom Bahnhof Liestal den Bus Nr. 72 (Richtung Lupsingen Pfarrhaus) nehmen und an der Haltestelle Liestal Burg aussteigen. Dann 600 m (ca. 7 min.) zu Fuss zum Gelände gehen. Der Weg ist beschildert und bewacht. Die Strecke zwischen Bahnhof und Berufsschau beträgt 1,2 km; man benötigt dafür ca. 15 Minuten zu Fuss.

Es stehen keine öffentlichen Parkplätze zur Verfügung.

Voranzeige:

Berufsschau 2023: 25.-29. Oktober in Pratteln
Berufsschau 2025: 22.-26. Oktober in Liestal

www.berufsschau.ch

Mo. 11. Oktober 2021